insel1

Bellagio

BELLAGIO

HOTEL BELLAGIO

Dieses Hotel buchten wir quasi als ‘Notlösung’, da wir uns erst zwei Tage vor Ostern entschlossen hatten unsere Reise nach Elba einen Tag frĂŒher anzutreten; es war schlichtweg alles ausgebucht.

Es ist ein kleines Hotel mit ordentlicher Einrichtung und Service. Erreichbar nur zu Fuß ĂŒber eine Treppengasse. Kein Problem falls man einen Parkplatz in der NĂ€he ergattert.
Hierzu muss man wissen, dass der Ortskern nur fĂŒr Anlieger zugelassen ist und an einer elektronischen Schranke eine Codenummer eingegeben werden muss. Versucht bei oder nach der Buchung diese Nummer von Eurem Hotel zu bekommen. Ich hatte direkt vor Ort angerufen; man muss ja schließlich Koffer schleppen! Das Parken ist allerdings nicht kostenlos und auch zeitlich beschrĂ€nkt - also NachfĂŒttern nicht vergessen, vor allem morgens vor dem FrĂŒhstĂŒck!!. Die Durchfahrt durch enge und mit Besuchern gefĂŒllte Gassen fĂŒhrt schnell zu dem Empfinden etwas Verbotenes zu tun und ist nicht jedermanns Sache - es ist aber völlig legal, also nicht aus der Ruhe bringen lassen.

UNSERE MEINUNG:

plus Annehmbares Hotel, freundliches Personal, ausreichendes FrĂŒhstĂŒcksbuffet, Zimmer mit Seeblick möglich. Stadtbummel und unzĂ€hlige Gastronomie direkt vor der TĂŒr. Angenehmes Ambiente. Preise fĂŒr ein Touristenziel angemessen.

minus Preise fĂŒr Seeblick einen Hauch zu teuer ebenso fĂŒr Zimmer mit Blick in die Hinterhöfe. Parkmöglichkeiten, vor allem an Sonn- und Feiertagen landschaftsbedingt sehr problematisch. Auch außerhalb nur mit viel viel GlĂŒck und Wartezeit möglich.

Wiederbesuch? möglich allerdings in einem anderen Hotel

Link zur Homepage

 

italien14px

© by elbahome.de - aktualisiert: 27.02.2017 - letzte Veröffentlichung: 01.03.2017