Tourbutton

nächster Ort

voriger Ort

Rio_Elba

tourbutton
insel2

rio elba Insel ElbaRio nell’ Elba [Comune Rio nell’Elba]

in 174 m Höhe hat etwas unter 1000 Einwohner. Seit 1889 von Rio Marina abgetrennt, fristet es obwohl Hauptort der gleichnamigen Kommune ein eher ärmliches Dasein. Die Hochzeiten des Erzabbaus und -verarbeitung sind seit den 80er Jahren vorbei.

Rio ElbaRio Elba How To Insert Video in HTML by VideoLightBox.com v2.8
 

Auch hier entwickelt sich der Fremdenverkehr, was man an den vielen neuen Bungalows sieht. Im Grunde ist die Lage nicht schlecht, Aussicht gen Osten hinab nach Rio Marina, das Inselchen Cerboli bis zum Festland. Rio nell’Elba befindet sich im ‘verrosteten’ Teil der Insel. Im Rücken die Hänge des Monte Strega (432 m) und des Monte Capanello (406 m). Eine schmale Strasse führt über den Pass, von dem man die Bucht von Portoferraio sowie das unweite Castello Volterraio erblicken kann.

An Stränden und Badeorten hat Rio nell’ Elba einzig die Buchten von Nisporto und Nisportino zu bieten. Eine schöne Gegend für Menschen, die Ruhe suchen und des Wanderns nicht abgeneigt sind aber auch die Wassersportler werden es genießen. Nisporto und Nisportino bieten wundervolle Aussichten über das freie Meer gen Westen an der Nordküste Elbas vorbei bis nach Korsika. Demzufolge sind hier traumhafte Sonnenuntergänge zu sehen.

Ruhe und Natur

Reiner’s Wohntipp:

© by elbahome.de - aktualisiert: 08.07.2018 - letzte Veröffentlichung: 08.07.2018